Datenanalyse

Datenanalyse

business-925900_1920

Die Zahl ist das Wesen aller Dinge - dies wusste bereits der griechische Philosoph und Mathematiker - Pythagoras von Samos. Auch für uns sind Zahlen wichtig, sie stellen nämlich die Ergebnisse da, die wir unseren Kunden in echtzeit liefern.

Würden wir nur Werte liefern, wären wir auswechselbar, dann würden wir diese Lieferung auch modernen Technologien überlassen. Unsere Aufgabe besteht jedoch darin, die vorhandenen Werte zu analysieren, damit wir gemeinsam, in Zusammenarbeit mit Ihnen, bestehende Ziele verwirklichen können.

So ist es unsere Pflicht, Sie über bestehende Abläufe zu informieren und Optimierungsmaßnahmen mit Ihnen zu koordinieren. Ihre Projekte fordern ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit, deshalb nehmen wir Ihnen diese Arbeit ab und betreuen Ihre Projekte - rund um die Uhr.

Ein raffiniert ausgeklügeltes Webtracking

Die Analyse von digitalen Datenverkehr ist für uns sehr wichtig. Nichts überlassen wir alleinig den technischen Systemen. Nahezu unentwegt versuchen wir, generierte Datensätze und Analysen zu erfassen und zu verstehen. Jedoch müssen auch wir bei großen Datenmengen im Online-Marketing auf Webtrecking setzen. Denn nur mit bestehenden professionellen Lösungen, können wir z.B. eine Effizienzanalyse garantieren. Webtracking nutzen wir u.a. dafür, um gezielt bei einer Web Analyse, das Verhalten von Besucherströmen zu bewerten. So können wir bestehende Werbeausrichtungen anpassen und Erfolge ausbauen bzw. steigern. Alle Kennzahlen, die bei derartigen Analysen als Ergebnisse entstehen, sind ausschlaggebende Werte für eine nachhaltige Zusammenarbeit.

Auch beim Webtracking spielt der Datenschutz eine entscheidende Rolle. Deshalb werden bei der Datenerfassung das Datenschutzrecht angewandt. Gespeicherte Daten, werden ausschließlich zur Erfassung von allgemeinen Werbemaßnahmen gespeichert. Eine Erfassung von Standortdaten findet nicht statt. Jedoch sind bestimmte Verhaltensmuster von Besuchern einer Webseite sehr wichtig. Sie geben u.a. Aufschluss darüber, welche Teile einer Webseite mehr beachtet werden und welche weniger. Ebenso ist ein wichtiges Merkmal, wie lange sich ein Besucher auf einer Webseite aufhält.

Optimierung nach der Erfassung der Daten

magnifying-glass-29398_1280Sobald in einer von uns angefertigten Datenanalyse die Datensätze vorliegen, können wir eine gezielte Optimierung vornehmen. Hierbei ist es nicht wichtig, ob viele Daten zur Verfügung stehen, sondern welche genauen Daten wir für eine effektive Optimierung benötigen. Daten sind im allgemeinen auch nur Daten, die zur Verfügung stehen. Wichtig ist, dass man diese genau auswertet und daraus Schlüsse zieht. Wenn man aus Fehlern lernen kann, ist es die Kunst, diese nicht noch einmal zu begehen. Deshalb versuchen wir, mit der Erfassung und der gleichzeitigen Auswertung - bestehende Unstimmigkeiten auszubessern. Stellen Sie sich vor, sie sind der Besitzer eines Online-Shops. Sie wundern sich, weshalb Ihre Kunden bei einigen Angeboten Ihren Shop schneller verlassen und keinen Kauf tätigen. Eine gezielte Datenanalyse könnte z.B. darüber aufklären, welche Artikel die Kunden zuvor angesehen haben, ob ihnen diese Artikel eher gefallen haben, oder ob die Kunden allgemein mit bestimmten Inhalten unzufrieden waren. Datenanalyse ist nicht unnötig, sondern vor allem sehr hilfreich.